"Schamanismus und Tantra in Nepal - Heilmethoden, Thankas und Rituale aus dem Himalaya"

Di., 13. Dezember 2022; 18-19 Uhr – Bacopa-ZOOM 5

Referenten: Dr. Claudia Müller-Ebeling + Dr. Christian Rätsch
Kosten: 18 Euro pro Zoom-Termin; € 80 bei Buchung aller fünf Zoom-Termine
Information und Anmeldung: bildungszentrum@bacopa.at; www.bacopa.at

Inhalt:
Das aufwändig illustrierte Dokument 20jähriger Feldforschung der Ethnologen und Schamanismus-Experten Müller-Ebeling, Christian Rätsch (dank Surendra Bahadur Shahi und Mohan Rai) erschien 2000 im Schweizer AT-Verlag, Aarau (auf Englisch bei Thames & Hudson, London, und Inner Traditions, USA, Vermont; 2. Auflage 2008 im AT-Verlag).

Warum fokussierten wir uns auf Schamanismus, obgleich das wissenschaftlich anrüchig und nicht salonfähig war? Weshalb ertrugen wir geduldig quälend offene Fragen in zwei Jahrzehnten intensiver Feldforschung in Nepal? Welche glücklichen Fügungen begünstigten Antworten, die wir auch den Kenntnissen geschätzter Menschen in Nepal verdanken? Welche Umstände und langjährig beharrliche Überzeugungskraft ermöglichte letztlich die aufwändig illustrierte Publikation, die uns in kühnsten Träumen vorschwebte - und die nun 3. Auflage bei Bacopa? Auf erhellende Antworten im letzten Zoom dürfen sich alle freuen, die uns das vielfach fragten; nebst kritischen Anmerkungen zu wenig erfreulichen Auswirkungen...